ÖKL-Kolloquium am 8. Juni in Wieselburg "LANDTECHNIK 2040 - Wohin geht die Reise?"

Am 8. Juni findet m Francisco-Josephinum in Wieselburg das landtechnische Kolloquium des ÖKL statt. Das Thema lautet: Landtechnik 2040 – Wohin geht die Reise?

Im ersten Teil der Veranstaltung werden wir nach einem kurzen Rückblick auf die vergangenen 50 Jahre Landtechnik die aktuellen Themen der landtechnischen Forschung aufzeigen, um dann im zweiten Teil zuerst mögliche Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft im Jahr 2040 abzustecken und danach zu erörtern, was das für die Landtechnik bedeuten könnte.

Im dritten Teil kommen visionäre Firmenvertreter zu Wort, um uns ihre Einschätzungen – was denn die Landtechnik in 20 Jahren beschäftigen bzw. was die Herausforderungen für ihre Unternehmen im Jahr 2040 sein könnten – mitzuteilen.

Lesen Sie HIER mehr!

   
   
Sie erhalten diese Email durch Ihre Anmeldung auf ÖKL.
Von diesem Newsletter abmelden
BMLRT