HACKROBOTER

ÖKL-Webinar via Zoom am Donnerstag, 27.04.2023
18:00Uhr bis ca. 20:00Uhr

Erfahren Sie mit dem ÖKL-Webinar alle aktuellen Neuerungen zur Hackroboter-Technik!

Teilnahmegebühr: 19 €

Arbeitskräftemangel stellt in der Landwirtschaft ein immer stärkeres Problem dar. Eine mögliche Lösung: Robotertechnik in der Ackerwirtschaft. Was in der Innenwirtschaft in der Landwirtschaft nicht mehr wegzudenken ist Melkroboter & Co. , ist am Acker immer noch Zukunftsmusik. Eine
spezielle Technik, welche immer mehr in den Medien auftaucht, ist die mechanische Unkrautbekämpfung mittels Hackroboter.

Ist Hacken mit Robotern die Zukunft auf den Äckern? Welche Vor- und Nachteile hat die Hackroboter-Technik?

Welche Technik ist auf dem Markt?

DI Franz Handler von der BLT Wieselburg wird seine aktuellen Forschungsergebnisse zum Vergleich der Hacktechnik präsentieren.

Ergänzend dazu wird Rudolf Votzi, Ackerbauer aus Lassee, seine Erfahrungen zum Einsatz eines Hackroboters auf seinem Betrieb als praktizierender Landwirt weitergeben.

Anmeldung in unserem Webshop