ÖKL-Merkblatt 88 Zuchtsauen – Abferkelbuchten

2. Auflage, 36 Seiten, Skizzen, Tabellen und Fotos
Dieses Merkblatt geht v.a. auf sogenannte „Bewegungsbuchten“ ein, die dadurch charakterisiert sind, dass sie einen Abferkelstand zur Fixierung der Sau während der „kritischen Lebensphase der Saugferkel“ (ca. 5 Tage) beinhalten. Zudem werden auch Abferkelbuchten mit einem höheren Flächenbedarf und ohne Abferkelstand („Freie Abferkelbuchten“) beschrieben.
Mehr dazu HIER

Es ist zum Preis von 10 Euro erhältlich im ÖKL: 01/505 18 91, office@oekl.at und im Webshop

ÖKL-Webinar Innovativer Erdäpfelbau

Am 26. Mai 2021 bot das ÖKL das Webinar „Innovativer Erdäpfelbau“ an.
Die Themen: Erdäpfelanbau, Bodenschonung, Wassermangel, Temperaturveränderung, Biodiversitätsförderung, Nachhaltigkeit, Ertragsoptimierung, Erosionsschutz, Direktsaat, Zwischenbegrünung, angepasster Kartoffelleger, …
Mehr dazu HIER

ÖKL-Webinar Teilflächenspezifische Stickstoffdüngung bei Getreide

Am Dienstag, dem 11. Mai 2021, veranstaltete das ÖKL das Webinar „Teilflächenspezifische Stickstoffdüngung bei Getreide“. Führende Experten und Praktiker referieren über den momentanen Stand der Technik, wie diese anzuwenden ist, welche Hürden es (noch) gibt u.v.m..

Mehr Infos und das Programm finden Sie HIER.
Die Aufzeichnung des Seminars ist im Webshop erhältlich.

Land & Raum Extensives Grünland

Die Frühlingsausgabe von Land & Raum widmet sich dem Extensiven Grünland – warum es für alle wertvoll ist und wie es in Wert gesetzt werden kann! Extensives Grünland weist eine besonders reiche Pflanzen- und Tiervielfalt auf. Leider befindet es sich auf dem Rückzug.
Elf Beiträge auf 32 Seiten.
Zu bestellen zum Preis von 5 Euro im ÖKL: 01/5051891, office@oekl.at und im Webshop.

Mehr lesen Sie hier

ÖKL-Merkblatt Kleine Ställe für Legehennen

Das ÖKL-Merkblatt wurde aufgrund der großen Nachfrage aktualisiert und nun in der 6. Auflage herausgegeben! Die wachsende Nachfrage nach Eiern aus Freiland- oder Biofreilandhaltung erzeugt einen Bedarf an Beratungs- und Planungsunterlagen für die Haltung von Legehennen in kleinen Herden (bis 350 Hennen).

16 Seiten, 7 Euro
Zu bestellen im ÖKL unter 01/5051891 oder office@oekl.at

Mehr lesen Sie HIER

ÖKL-Webinar Digitale Maisaussaat

Bei der Teilflächenspezifischen Maisaussaat wird die Saatstärke an das Ertragspotential des Bodens angepasst. Welche Techniken dafür notwendig sind und wie diese einzusetzen sind, konnten über 60 interessierte ZuschauerInnen beim ÖKL-Webinar am 8. April 2021 erfahren.
(Foto: Innovation Farm)
Einen ausführlichen Bericht finden Sie HIER!