ÖKL nur eingeschränkt besetzt

Vom 5. bis voraussichtlich 19. Juli 2024 ist unser Bürobetrieb aufgrund von notwendigen Renovierungsarbeiten nicht durchgehend besetzt. Wir sind selbstverständlich bemüht, Ihre Anliegen und Ihre Bestellungen zu bearbeiten, bitten Sie jedoch um Verständnis, wenn manches etwas länger dauern sollte! Auch telefonisch sind nicht alle Mitarbeiter:innen erreichbar.
Für allgemeine Anliegen schreiben Sie bitte an office@oekl.at.
Für Bestellungen verwenden Sie bitte den Webshop!

(Bild von Sarah Lötscher auf Pixabay)

ÖKL-Merkblatt 48 Liegeboxenlaufstall für Milchvieh

Das Merkblatt befasst sich mit dem Haltungssystem „Liegeboxenlaufstall“, das den Tieren freie Bewegung im Stall ermöglicht und mit Liege­boxen einzelne, voneinander abgegrenzte Ruhe­plätze bietet. So lassen sich eine tiergerechte Haltung, arbeitswirtschaftliche Vorteile und kosten­günstiges Bauen miteinander verbinden.
6. Auflage 2024
24 Seiten, Fotos, Tabellen, Skizzen, Planungsbeispiele
Preis: 12 Euro (exkl. Versandkosten)
Bestellungen unter 01/5051891, office@oekl.at oder im Webshop

Lesen Sie HIER mehr!

Der Traktor im Straßenverkehr – Auflage 20!!!

Der Traktor im Straßenverkehr ist eine handliche Broschüre mit gesetzlichen Bestimmungen und Empfehlungen für land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge. Durch die kompakte Form der Broschüre ist der „ÖKL-Klassiker“ Ihr perfekter Begleiter am Traktor.

Die aktuelle 20. Auflage der Bildungsunterlage umfasst 64 Seiten und zahlreiche Abbildungen, Skizzen und Tabellen.
Bestellungen: 01/505 18 91 oder office@oekl.at oder Webshop

Mehr dazu HIER

ÖKL-Praxisseminar Bewässerungstechnik

Das ÖKL-Kolloquium wurde durch das eintägige Praxisseminar „Bewässerungstechnik“ am 20. Juni ergänzt. Am Gutshof Hardegg konnte das Thema in einer kleineren Gruppe vertiefend behandelt werden: Vorträge von Firmenvertretern und Vorstellung der Technik am Gutshof, Technikvorführungen und eine Feldbegehung standen am Programm!

Programm Bewässerungsseminar [pdf]

17. Juni 2024 Jeder Tropfen zählt!

Effizientes Wassermanagement in der Landwirtschaft an der LFS Obersiebenbrunn   

Zwischen Dürre und Starkregen: Wetterextreme bedrohen die österreichische Landwirtschaft. Beim ÖKL-Kolloquium referierten acht Experten und gaben einen Einblick in die Problematik, erklärten klimaangepasste Strategien für Bodenbearbeitung, Kulturwahl und Düngung. Auch Wirtschaftlichkeit und Förderungen wurden angesprochen. Am Nachmittag zeigte uns der Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule Obersiebenbrunn, DI Arno Kastelliz, (Versuchs-)Flächen der Schule und erklärte Erkenntnisse aus den Versuchen, die helfen, gute Lösungen für den eigenen Betrieb zu finden.

Hier lesen Sie mehr!

ÖKL-Merkblatt Pferdeställe

2024, 7. Auflage, 32 Seiten, farbig, zahlreiche Plandarstellungen, Tabellen, Skizzen, Fotos
Preis: Euro 14,00 (exkl. Versandkosten)
Bestellungen unter 01/505 18 91, office@oekl.at und im ÖKL-Webshop

Das ÖKL-Merkblatt 29 „Pferdeställe“ gibt wichtige Informationen betreffend Standort, Bewegungsmöglichkeit und Auslauf, Stallklima, Fütterung und Tränken, Böden, Entmistung, Elektroschutz, Raumhöhe, Trennwände, Stalltüren, Durchgänge, Waschplatz. Außerdem sind u.a. Angaben zum Raumbedarf für Futter- und Einstreulager sowie der Lagerflächenbedarf für Stallmist enthalten. Die Einzelhaltung in Boxen sowie Varianten der Gruppenhaltung werden in Zeichnungen dargestellt.

Mehr lesen Sie HIER

Gebhard Aschenbrenner

Der langjährige ÖKL Geschäftsführer DI Gebhard Aschenbrenner ist Ende April 2024 im 69. Lebensjahr verstorben. Er war Landtechniker mit Leib und Seele und hat das ÖKL 31 Jahre lang nachhaltig geprägt.

Weiterlesen

ÖKL-Bautagung April 2024 in Tirol

Ziemlich winterlich ging es bei der ÖKL-Bautagung im April zu! 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen im Bezirk Landeck-Zams zusammen, um Publikationen zu erarbeiten, aktuelle Themen zu diskutieren und Betriebe zu besichtigen. Mehr lesen Sie HIER

LTS 227: Stallbau für die Bio-Tierhaltung: RINDER

Die 80 Seiten umfassende farbige Broschüre im A4-Format stellt eine umfassende Informationsgrundlage für Landwirtinnen und Landwirte dar, die mit stallbaulichen Maßnahmen in der Bio-Rinderhaltung konfrontiert sind. Sie bietet: Grundlagen, Informationen zur Ammoniakreduktion, Funktionsbereiche, Planungsdaten und 15 Planungsbeispiele auf 22 Seiten mit Plänen!

Zum Preis von 16 Euro erhältlich im ÖKL unter 01/5051891 oder office@oekl.at und im Webshop.

PDF Download bei Austrian Standards

Mehr Info HIER

ÖKL-Vollversammlung 2024

Am 10. April 2024 fand an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik die 77. ÖKL-Vollversammlung statt. Neben Berichten, der Bilanz und der Vorschau fanden auch Neuwahlen statt.  Ein Fachvortrag vión Leopold Kirner rundete die Veranstaltung ab.
Mehr dazu HIER