Merkblatt 96 Ersatzstromversorgung in der LW

ÖKL-Merkblatt Nr. 96
2. Auflage 2021, farbig, 24 Seiten, Tabellen, Abbildungen, Schemata
Euro 10,00. Bestellungen im ÖKL: 01/505 18 91, office@oekl.at und im Webshop

Beim Ausfall der öffentlichen Stromversorgung (der meist unerwartet auftritt!) entstehen insbesondere in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung Notsituationen, die zu enormen wirtschaftlichen Schäden führen können. Mit einer Ersatzstromversorgung kann diese Situation entschärft werden. Das ÖKL-Merkblatt liefert die notwenigen Informationen!
Mehr lesen Sie HIER!

ÖKL-Praxisseminar Pflanzenschutztechnik

Am 7. September veranstaltete das ÖKL das Praxisseminar „Optimierung von Pflanzenschutzapplikationstechnik im Ackerbau“ mit einem der führenden Pflanzenschutzexperten Ulrich Lossie, Fa. DEULA Nienburg (DE). Bei dieser ganztägigen Live-Veranstaltung an der LFS Obersiebenbrunn wurden theoretische und praktische Einblicke in die Neuerungen und Anforderungen eines optimierten Pflanzenschutzes im Ackerbau geboten.
Mehr dazu HIER!

Vernetzungstreffen für Almbewirtschafter und Interessierte

Problempflanzen und Verbuschung auf Almen reduzieren!

Im Rahmen des Projektes „Arten und Futtervielfalt auf Almen“ befassen sich in ganz Österreich AlmbewirtschafterInnen mit Methoden, um Problempflanzen wie Adlerfarn oder Weißen Germer zu reduzieren oder der Verbuschung mit Grünerlen oder Zwergsträucher vorzubeugen. Beim Vernetzungstreffen am 9. September wurden die Versuchsflächen auf der Alpe Latons sowie der Alpe Almein Bartholomäberg gemeinsam besichtigt und diskutiert. Mehr Infos und das Programm gibt es HIER.

ÖKL-Richtwerte Sommeraktion

Die ÖKL-Richtwerte für die Maschinenselbstkosten sind DIE unverbindliche Berechnungsgrundlage für den land- und forstwirtschaftlichen Einsatz in der Nachbarschaftshilfe.
In den Monaten Juli und August gab es sie zum Preis von 10 Euro!
Weiterlesen ->

Land & Raum Sommer 2021

Wohin am Wochenende, wohin im (Kurz)-Urlaub, wo kann ich mich erholen und Neues entdecken? Die Sommerausgabe von Land & Raum zeigt uns,wohin uns die Sommerreisesehnsucht führen kann: Zum Prügelsteg im Naturpark Heidenreichsteiner Moor, auf Schmugglerpfade in Richtung Schweiz, auf die „Vier Berge“ zum Vierbergelauf in Kärnten, in den Naturpark Karwendel, zu den (Halb)Trockenrasen in den Leiser Bergen und vieles mehr!
8 Beiträge auf 28 Seiten.
Zu bestellen zum Preis von 5 Euro im ÖKL 01/5051891, office@oekl.at oder im Webshop!

Lesen Sie HIER mehr!

ÖKL-Merkblatt 33 Flachsilo, Traunsteiner Silo, Siloplatte

Gärfutterherstellung in befahrbaren Silieranlagen

Das ÖKL hat das Merkblatt 33 in der 5. Auflage veröffentlicht!
10 Euro, 20 Seiten, zahlreiche Tabellen, Skizzen und Abbildungen
Zu bestellen im ÖKL: 01/505 18 91, office@oekl.at, Webshop

Es beinhaltet die wichtigsten Planungsgrundsätze sowie planerische, sicherheitstechnische bzw. managementbezogene Details für die Errichtung und den Betrieb von Silieranlagen.
Mehr lesen Sie hier.

ÖKL-Praxisseminar Verlustarm Sprühen

im Obst und Weinbau
Am 24. Juni 2021 veranstaltet das ÖKL gemeinsam mit der Fachgruppe Technik e.V. eine Praxisseminar zum Thema „Verlustarm Sprühen und fachgerechter Einsatz von Sprühtechnik“ im Bildungszentrum für Obst- und Weinbau Silberberg. Ing. Wolfgang Matzer und seine Kollegen referieren über die richtigen Geräteeinstellungen, Berechnung der Wirkstoffmengen und neuen technischen Lösungen für einen erfolgreichen Pflanzenschutz im Obst- und Weinbau. Dieses Seminar gilt als Fort und Weiterbildung für den Sachkundeausweis. 

Einladung als PDF