ÖKL-Webinar Engerlinge im Grünland

Begünstigt durch Trockenperioden treten im Grünland immer mehr Engerlinge auf.

Mag. Michael Fritscher von der LK OÖ wird gemeinsam mit DI Johannes Hintringer vom Maschinenring OÖ im Webinar über die Biologie, Präventionsmaßnahmen und über die Methoden der Engerlingsbekämpfung im Grünland referieren. Es wird die Möglichkeit zum Fragen und Mitdiskutieren geben.

Donnerstag, 11. März 2021
13:30 bis ca. 15:30 Uhr

Nähere Informationen finden Sie HIER

Merkblatt 49a Stallfußböden für Rinder

Das ÖKL-Merkblatt Nr. 49a „Stallfußböden für Rinder“ gibt wichtige Hinweise zu Lastannahmen für die Planung, Anforderungen an planbefestigte und perforierte Stallböden im Aktivitätsbereich, gibt Informationen zu Liegeflächen und Böden im Außenbereich, Hinweise zur Entwässerung und Ammoniakreduktion sowie zu unterschiedlichen Möglichkeiten zur Bodensanierung.
5. Auflage, 16 Seiten, farbig, zahlreiche Abbildungen, Tabellen, Preis: 7 Euro
Zu bestellen im ÖKL unter 01/5051891 oder office@oekl.at oder im Webshop

Mehr lesen Sie HIER.

ÖKL-Merkblatt 55 Gestaltung landwirtschafticher Hofflächen

Das ÖKL hat das Merkblatt in der 4. Auflage neu herausgebracht, es ist zum Preis von 7 Euro im ÖKL erhältlich. Die Präsentation der gesamten Hofanlage ist für das Image des Betriebes sehr wichtig und daher auch von wirtschaftlicher Bedeutung. 16 Seiten, Tabellen und Fotos, Aufbauvarianten für Schotter, Pflaster, Asphalt und Beton je nach Belastung.
BESTELLUNGEN im ÖKL: 01/505 18 91, office@oekl.at , Webshop

Mehr finden Sie HIER

ÖKL-Richtwerte 2021

Die ÖKL-Richtwerte für die Maschinenselbstkosten für 2021 sind da!

Sie sind eine unverbindliche Berechnungsgrundlage für den land- und forstwirtschaftlichen Einsatz in der Nachbarschaftshilfe. Erhältlich als Heft und als Exceltabelle zum Preis von 15 Euro: 01/505 18 91, office@oekl.at oder im Webshop.
Kostenlos einsehbar auf dieser Homepage.

Preisbasis 3. und 4. Quartal 2020
Werte ohne Mehrwertsteuer

Mehr lesen Sie hier

ÖKL-Webinar „Winterbegrünungen & Erosionsschutz“

Mit Hilfe von Winterbegrünungen und Zwischenfrüchten kann eine ganzjährige lebendige Bedeckung des Ackerbodens gelingen. Am 30.11.2020  bot das ÖKL ein Webinar zum Thema Winterbegrünung und Erosionsschutz an! Mit Mag. Rudi Schmid (Landwirt und Meles GmbH) und Hans Leeb (Landwirt). HIER lesen Sie mehr.