Gebhard Aschenbrenner

Der langjährige ÖKL Geschäftsführer DI Gebhard Aschenbrenner ist Ende April 2024 im 69. Lebensjahr verstorben. Er war Landtechniker mit Leib und Seele und hat das ÖKL 31 Jahre lang nachhaltig geprägt. Er war jahrzehntelang verantwortlich für die ÖKL-Richtwerte und baute die erfolgreichen Landtechnik-Seminare auf. Er kannte jede landwirtschaftliche Maschine und schrieb als Agrarjournalist unzählige Fachartikel.

Wir danken Gebhard Aschenbrenner für die Weitergabe von so unendlich viel (Landtechnik)Wissen, für die gemeinsamen Reisen und Exkursionen und den Spaß, den wir gemeinsam haben durften.
Seiner Familie gilt unser tiefes Mitgefühl.
Im Namen des gesamten ÖKL-Teams Stefan Dworzak (ÖKL-Obmann), Barbara Steurer und Eva-Maria Munduch-Bader (Geschäftsführung)